Mein Gartenbuch > Pflanzen für den schattigen Standort

Haben Sie einen Schatten?
Wenn Ihr Garten nach Süden oder Westen zeigt, dann können Sie sich glücklich schätzen, denn dann haben Sie Sonne satt und müssen für schattige Plätzchen entsprechend sorgen. Wer dagegen einen Garten hat, der Richtung Norden oder Osten ausgerichtet ist, der wird die Sonne tagsüber wohl schmerzlich vermissen. Und nicht nur er, sondern auch seine Pflanzen, zumindest dann, wenn diese die Sonne lieben.

Schon allein aus diesem Grund, sollte die Wahl der Blumen entsprechend gestaltet werden. Es nützt wenig, wenn Sie sonnenhungrige Pflanzen in ihren schattigen Garten setzen – daran werden Sie keine Freude haben. Aber nicht verzweifeln, es gibt ausreichen Pflanzen für den schattigen Standort – versprochen! Schauen Sie sich doch in unserer Kategorie mal um und finden Sie viele Tipps, die Ihren Garten noch schöner machen.