Mal was anderes hinter dem Haus: der Gartenpavillon

Einen Garten hat ja wohl jeder, der ein Haus besitzt. Eine Terrasse, ein Gartenhäuschen, ein Teich, tolle Beete – das alles ist nichts Außergewöhnliches. Wollen Sie wirklich mal etwas, was Sie so schnell vermutlich nicht bei den Nachbarn finden? Wie wäre es dann mit einem Gartenpavillon? Sie wissen schon, so ein mehrseitiges Häuschen, das es zumeist aus Holz gibt und dessen Spitzdach es nach oben hin harmonisch abschließt. Mit Türen und Fenstern wird der Gartenpavillon so zu einem Aufenthaltsort für Kaffeekränzchen, für Feiern, für die traute Zweisamkeit, für was auch immer sie den Pavillon nutzen möchten.

Gartenpavillon: die Vorgänger haben eine lange Tradition

Hört man das Wort Pavillon, dann könnte man meinen, dass es aus dem Französischen kommt. Ist aber nicht so, denn das Wort leitet sich vom Lateinischen „papillio“ ab und heißt übersetzt so viel wie – GartenpavillonAchtung, jetzt wird´s pikant – „Das Lustzelt“. Ja, ja, was da wohl früher so getrieben wurde …

Auch wenn Pavillons erst zur Barockepoche vom 16. bis 18. Jahrhundert nach Europa kamen und vor allem vom Adel in Gärten und Parks erbaut wurden, um einen Ruheplatz als Nebengebäude eines Schlosses zu schaffen, gab es Pavillons schon in der Antike. Auch in asiatischen Ländern wie China, Japan, Thailand und Indien hat der Pavillon eine lange Tradition. Sehen Sie sich einfach mal buddhistische Tempel an, dort werden Sie die unterschiedlichsten Pavillons ausmachen können.

Gartenpavillon: Einfach etwas Besonderes

Die Pavillons, die wir uns in den Garten stellen können, haben mit all dem natürlich nichts mehr zu tun, wenngleich auch bei uns der Gartenpavillon durchaus als Ruhepunkt in der grünen Oase angesehen werden kann. Kommt eben immer darauf an, wie man ihn nutzen möchte. Übrigens: Ein bisschen Spaß ist in einem Gartenpavillon mit Sicherheit auch erlaubt – aber bitte nicht übertreiben!

So, Sie möchten also nun auch so einen Hingucker im Garten haben? Dann müssen Sie gar nicht lange danach suchen. Online gibt es unzählig viele und schöne Gartenpavillons aus Holz, in unterschiedlichen Größen und Ausführungen, von denen einer mit Sicherheit auch bei Ihnen in den Garten passt.

 

Weitere Artikel rund um Garten, Terrasse und Balkon

 

Bild: © Macro – Fotolia.com

Discussion

Comments disabled.