Storchschnabel – Sorten- und Artenvielfalt für den Garten

Der Storchschnabel (Geranium), ein Vertreter aus der Familie der Storchschnabelgewächse, sollte aufgrund der botanischen Bezeichnung nicht mit den Geranien – pardon Pelargonien – verwechselt werden. Die Storchschnäbel und die Pelargonien stammen zwar aus der gleichen Pflanzenfamilie, haben aber ansonsten keine Ähnlichkeit miteinander.

Die robusten und ausdauernden Storchschnäbel sind außerordentlich leicht zu pflegen. Nicht nur der geringe Pflegeaufwand macht diese Staude zu einer beliebten Gartenpflanze, sondern auch das attraktive Laub und die vielen schönen Blüten. Auch die Farbpalette der Blüten hat einiges zu bieten. StorchschnabelAbhängig von der Sorte beziehungsweise der Art verzaubert Geranium mit weißen, violetten, blauen, karminroten, rosafarbenen, lila- oder purpurfarbenen Blüten.

Selbst das Laub einiger Geranium-Arten kann im Herbst ein attraktiver Blickfang sein. Wie auch die Laubbäume färben manche Arten ihre Blätter gelb, orange oder gar leuchtend rot. So haben Sie sogar an trüben Herbsttagen Farbe im Garten. Auch während der kalten Jahreszeit muss der Garten nicht trist wirken – dafür sorgen die wintergrünen Storchschnäbel.

Die Storchschnäbel fühlen sich in den verschiedensten Ecken in Ihrem Garten wohl. Je nach Art und Sorte können Sie die Stauden in die sonnigen, halbschattigen oder gar schattigen Plätzchen pflanzen. Selbst im Umfeld von Gehölzen oder Bäumen kommen verschiedene Storchschnäbel gut zurecht und können sogar als Bodendecker den Garten erblühen lassen. Die Storchschnäbel sind so vielseitig und pflegeleicht, dass die Staude im Steingarten angepflanzt werden kann.

Arten und Sorten für den Garten:

  • Armenischer Storchschnabel
  • Aschgrauer Storchschnabel
  • Balkan-Storchschnabel
  • Blut-Storchschnabel
  • Brauner Storchschnabel
  • Cambridge-Storchschnabel
  • Himalaja-Storchschnabel
  • Kaukasus-Storchschnabel
  • Knotiger Storchschnabel
  • Oxford-Storchschnabel
  • Pracht-Storchschnabel
  • Sibirischer Storchschnabel
  • Storchschnabel ‚Rozanne‘
  • Storchschnabel ‚Sirak‘
  • Wald-Storchschnabel
  • Wiesen-Storchschnabel

 

Weitere Artikel rund um Garten, Terrasse und Balkon

 

Bild: © Fotoca – Fotolia.com

Discussion

Comments disabled.