Autor: cane

Die Qual der Wahl: Der passende Dünger für den Garten

Wieder einmal war es an der Zeit, dass sich Lennard und Yannick an ihrem angestammten Platz am Gartenzaun auf das eine oder andere Bier und natürlich auf ein gutes Gespräch trafen. Viel zu lang war das letzte schon her. Erst war Yannick krank, dann war das Wetter schlecht und schließlich fuhr Lennard in den Urlaub. Jetzt waren beide wieder daheim und da war es keine Frage, dass sie sich mit einem Fläschchen Bölkstoff am Gartenzaun trafen. Nachdem Lennard ausführlich über seinen Urlaub in Italien berichtet hatte, kam Yannick auch relativ schnell auf das zu sprechen, was ihn schon seit Wochen weiterlesen

Gartentipps im Juli

Apfelbäume rütteln und schütteln Zu viele Äpfel am Baum sorgen nicht unbedingt für eine reiche Ernte. Hängen zu viele kleine Früchte am Apfelbaum, können im Herbst mehr oder weniger alle geerntet werden. Allerdings sind nicht alle Äpfel dann so groß, wie sie es sein könnten. Viele kleine Äpfel stehen zur Erntezeit an. Wie sie schöne große Äpfel im Herbst ernten können? Schütteln Sie einfach Ihren Apfelbaum. Vielmehr die einzelnen Äste, an die Sie ohne Probleme rankommen. Mit dieser Maßnahme dünnen Sie die jungen Früchtchen aus. So kann sich der Baum auf die verbliebenen weiterlesen

Gartenarbeiten im Juli – das steht in diesem Monat an

Gemütlich in der Sonne liegen, ein gutes Buch lesen, das Kaffeekränzchen auf der Terrasse, der Grillabend mit Freunden – im Juli werden die Tage zwar schon wieder kürzer, dennoch heißt es jetzt, den Sommer so richtig genießen. Neben all den Annehmlichkeiten, die uns ein Garten so bietet, gibt es aber auch zahlreiche Gartenarbeiten im Juli, die erledigt werden wollen. Wir werfen einen Blick in die grüne Oase und sagen Ihnen, was es alles zu tun gibt. Gartenmonat Juli – Stauden schneiden Jetzt blühen sehr viele Stauden und verzaubern durch abwechslungsreiche Blüten. Wenn sich die Blüten weiterlesen

Cremiges Hirse-Hafer-Porridge mit Chia-Heidelbeeren

Im Winter, wenn es draußen kalt und dunkel ist, schmeckt ein warmes Frühstück besonders gut. Da kommt das cremige Hirse-Hafer-Porridge gerade recht. Diese Porridge-Variante wärmt von innen und schmeckt Groß und Klein. Die Heidelbeeren mit den Chiasamen machen das Frühstück fruchtig und süß. Zutaten für das Hirse-Hafer-Porridge (1 bis 2 Portionen) Nur wenige Zutaten sind für dieses schnelle Porridge notwendig. Mit den praktischen Cups (Tassen) ist nicht einmal eine Waage nötig. Das Hirse-Hafer-Porridge kann problemlos mit Milch und Milchalternativen zubereitet werden. 1/3 Cup weiterlesen

Der Garten im Sommer: der Ertrag erfolgreicher Gartenarbeit

Wer im Frühling gut vorarbeitet, kann sich im Sommer über einen üppig blühenden Garten freuen. Allerdings heißt das nicht, dass man sich dann ausschließlich in der Sonne räkeln kann. Denn auch während der Gartensaison gibt es einiges zu tun. Wir wissen alle, dass am schnellsten immer das Unkraut wächst. Warum das so ist? Keine Ahnung – vielleicht, weil es uns ärgern will. Auf jeden Fall ist es nicht ungewöhnlich, ein- bis zweimal die Woche Unkraut zu jäten. Schon allein aus diesem Grund – und auch wegen der benötigten Zeit, die viele immer seltener haben – sollte man sich überlegen, weiterlesen

Rasen pflegen – düngen, gießen, vertikutieren

Es war noch gar nicht so lange her, da hatte Yannick Lennard beim Thema Rasen anlegen tatkräftig unterstützt. Nun standen beide wieder an ihrem angestammten Platz am Gartenzaun, ein Fläschchen Bier in der Hand, und philosophierten über dies und das, ehe Lennard endlich das Thema Rasen pflegen ansprach, das er zu Beginn des Treffens schon besprechen wollte, aufgrund von Yannicks Redeschwall aber noch nicht dazugekommen war. „Du Yannick, ich habe ja dank dir nun eine wunderbare Rasenfläche. Und ich möchte, dass diese Rasenfläche auch lange so schön bleibt.“ „Das denke ich mir“, unterbrach weiterlesen